Notfalldarstellung

Ziel der Notfalldarstellung ist es, zukünftige Helfer/-innen realitätsnah auf Notfallsituationen vorzubereiten. Unsere Fachleute aus dem Bereich Notfalldarstellung können Schnittverletzung perfekt schminken und Verletzte mimen.

Da sich der Lernerfolg durch praktische Übungen nachweislich verbessert, wird dasrealistischeDarstellen von Unfall- und Notfallsituationen bereits seit langer Zeitalssehr hilfreiches Mittel zur Vorbereitung der Helfer/-innen und Verbesserung von deren psychischer Belastbarkeit genutzt. Aufgabe der Notfalldarstellung ist es, Unfälle möglichst wirklichkeitsgetreu zu schminken und das Verhalten verletzter Personen nachzuahmen.

Die späteren Ersthelfer/-innen können dann Notfallsituationen unter realistischen Bedingungen kennen lernen und richtiges Verhalten trainieren. Außerdem tragen diese Übungen dazu bei, Angst vor Blut, Verletzungen und Schmerzreaktionen abzubauen und erleichtern es den Lernenden, sich in die Situation des Verletzten hinein zu versetzen. Wer unter solchen Bedingungen Erste Hilfe übt, bekommt in der Realität keine weichen Knie.

Ausbildung durch das JRK

Deshalb bildet das Jugendrotkreuz Jugendliche aus, die bei Erste-Hilfe-Übungen als Mimen oder Schminker im Einsatz sind. Beides kann man nicht mal eben so machen, sondern muss richtig geübt werden. Es wird richtig Theater gespielt.

 

Ausleihen: Schminkkoffer

Da sich nicht jeder Orstverein oder jede Schulsanitätsdienstgruppe eigene Schminksachen leisten können gibt es bei uns im KV einen leihbaren Schminkkoffer. Dieser kann gegen ein Pfand von 50 € ausgeliehen werden und sollte möglichst vollständig wieder zurückgebracht werden. Verbrauchte Materialien werden von uns dann gegebenenfalls nachgekauft und der Gruppe berechnet.

Richtiges Schmicken will gelernt sein!

So zu Schminken, dass die DRK SAN Helfer bei ihren Übungen auch sehen können, um welche Verletzung es sich handelt, will gelernt sein. 

Für den Anfang und auch für spätere Übungen haben wir im KV Bühl-Achern ein kleines Fotobuch gestaltet. In dem Buch werden die meist üblichen Verletzungsmuster kurz erklärt und am Bild gezeigt. Das Buch kann zusammen mit dem Koffer geliehen werden. 

Für weitere Infos Rund um die Notfalldarstellung bitte eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben!

 

 

 

 

 

Schminkkoffer

 

Inhaltsliste_Koffer_Baden.doc